Die analytische Psychotherapie

  • Max Isserlin

Zusammenfassung

Unter analytischer Psychotherapie verstehen wir eine Anzahl therapeutischer Verfahren, welche alle auf den Grundgedanken gestellt sind, daß die Heilung psychoneurotischer Erscheinungen durch die genaue Einsicht in die Art und die Bedingtheit dieser Geschehnisse gegeben wird. Im Gegensatz zu anderen therapeutischen Bestrebungen, welche ja auch Ursachen zu erkennen und zu beseitigen streben, ist es die Besonderheit dieser Therapien, daß sie durch die bloße Aufdeckung der Ursachen zugleich die Auflösung aller krankhaften Verwicklungen zu geben vermeinen; sie beruhen dabei zugleich auf der Ansicht, daß keine andere Art der Behandlung die wirklichen Ursachen des neurotischen Geschehens treffe und darum auch keine wirklich heilend wirke.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Jahreskurse f. ärzü. Fortbild. 1913, V, S. 34. HItschmann, Dr. Ed.: FReuds psychoanalytische Behandlungsmethode.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • Max Isserlin
    • 1
  1. 1.Universität in MünchenDeutschland

Personalised recommendations