Das schwerhörige Kind

  • A. Jansen
  • F. Kobrak
Part of the Fachbücher für Ärzte book series (FACHAERZT OBA, volume 10)

Zusammenfassung

Hörstörungen. Sprachstörungen im kindlichen Alter. Taubstummheit.
  1. a)

    Allgemeine Bedeutung der kindlichen Schwerhörigkeit. Unabhängig von der Schwere der Ohrerkrankung, unabhängig von pathologiseh-anatomischen und diagnostischen Fragen muß die Schwerhörigkeit im Km desalter von rein praktischen Gesichtspunkten aus betrachtet werden, infolge des grundlegenden Einflusses des Hörvermögens auf die Entwicklung des Kindes von der Geburt bis zum Abschluß der Schulpflicht, d. h. in der Hauptlernperiode des Menschen. Die für das spätere Alter wesentlichen praktischen Momente sind in dem vorigen Kapitel über die Behandlung der unheilbaren Schwerhörigkeit gewürdigt worden.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1918

Authors and Affiliations

  • A. Jansen
    • 1
  • F. Kobrak
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations