Mehrphasenströme

  • J. L. la Cour
Part of the Die Wechselstromtechnik book series (WST, volume 1)

Zusammenfassung

Ein Mehrphasen system ist ein Wechselstromsystem, in welchem mehrere in Phase von einander verschiedene EMKe von derselben Periodenzahl gegenseitig phasenverschobene Ströme erzeugen. Im allgemeinen kann man ein Mehrphasensystem untersuchen, indem man dasselbe in seine einzelnen Stromzweige, die Phasen, zerlegt; die in jedem von diesen Stromzweigen wirksame EMK erzeugt im System Ströme, die man unabhängig von den EMKen der anderen Phasen berechnen kann. Die von allen EMKen erzeugten Ströme müssen dann superponirt werden, wenn die Phasen leitend mit einander verbunden sind. Die verschiedenen Systeme lassen sich wie folgt einteilen:
  1. 1.

    in symmetrische und unsymmetrische Systeme,

     
  2. 2.

    in abhängige oder verkettete und unabhängige Systeme und 3. in balancirte und unbalancirte Systeme.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1902

Authors and Affiliations

  • J. L. la Cour
    • 1
  1. 1.Elektrotechnischen Institut der Grossherzoglichen Technischen Hochschule Fridericiana zu KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations