Allgemeine Methodologie der Prüfverfahren

  • W. Moede

Zusammenfassung

Den Ausgang und die Grundlage bildet die Berufs- und Arbeitskunde, einmal als vollständige Zusammenstellung aller vorhandenen Berufe in einem bestimmten Bezirke oder Unternehmen, oder von den einzelnen Berufs- und Arbeitsgruppen etwa der niederen, mittleren und höheren, der freien und beamteten, der selbständigen und der abhängigen; zum anderen will die Arbeitsstudie eine Zusammenstellung aller psychotechniseh auswertbaren Angaben erreichen über Aufgabe, Stellung, Bezahlung, Lebensweg und Lebensschieksal der durchschnittlichen Berufsangehörigen, die im Berufs- und Arbeitsbild in allgemeiner Form niedergelegt werden. (Vgl. Abb. 205.)

Abb. 205

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1930

Authors and Affiliations

  • W. Moede
    • 1
    • 2
  1. 1.Technische Hochschule zu BerlinDeutschland
  2. 2.Handelshochschule BerlinDeutschland

Personalised recommendations