Zusammenfassung

Die Aufgabe, eine Bohrvorrichtung zu konstruieren, zerfällt gewöhnlich in zwei Unteraufgaben; die erste dieser beiden ist, das Werkstück richtig aufnehmen und spannen; die zweite besteht darin, den zur Anwendung kommenden Bohrwerkzeugen die richtige Führung zu geben. Beachtet man diese Zerlegung der Funktion der Bohrvorrichtung, so kann man leicht eine häufige Wiederholung aller in Betracht kommenden Konstruktionselemente feststellen. Es liegt daher nahe, diese Konstruktionselemente vorweg zu behandeln, da dann bei der späteren Behandlung von Beispielen das Verständnis erleichtert wird und Wiederholungen vermieden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1926

Authors and Affiliations

  • Otto Max Müller
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations