Advertisement

Die einzelnen Prüfungsleistungen

  • Paul Sattelmacher

Zusammenfassung

Die zu I erwänten Ziele der großen Staatsprüfung bestimmen sowohl die Auswahl der Prüfungsaufgaben wie auch die Bewertung der Prüfungsarbeiten und die Prüfungsmethode in der mündlichen Prüfung. Die ganze Prüfung ist in allen ihren Teilen so eingerichtet, daß ihrem ausgesprochen praktischen Charakter überall Rechnung getragen wird. An keiner Stelle wird von dem Prüfling etwas verlangt, was außerhalb dieses Rahmens läge. Auch das wissenschaftliche Rechtsgutachten entspricht dieser Zielrichtung. Der Richter selbst wird zwar — jedenfalls in den unteren Instanzen — nur selten dazu kommen, ein solches Gutchachten erstatten zu müssen; um so häufiger der Anwalt. Aber auch der Richter muß mit den Arbeitsmethoden, die es erfordert, vertraut sein; sie unterscheiden sich im übrigen auch nicht grundsätzich von denen seiner Berufsarbeit, wenn diese von wissenschaftlichem Geiste durchdrungen ist und nicht zu einer rein mechanischen Geschäftsbehandlung entartet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1931

Authors and Affiliations

  • Paul Sattelmacher
    • 1
  1. 1.Juristischen LandesprüfungsamtsDeutschland

Personalised recommendations