Linearisierte ebene Unterschallströmung

  • Robert Sauer

Zusammenfassung

Nach L. Prandtl1 führen wir die elliptische Differen-tialgleichung (53) für das Zusatzpotential φ k ´ bei kompressibler Strömung mittels der Transformation In die Laplacesche Differentialgleichung für das Zusatzpotential φ i ´ bei inkompressibler Strömung über, wobei λ eine zunächst willkürliche Konstante bedeutet. Hieraus folgt die Prar1dtlsche Regel (Abb. 12):

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Prandtl, L.: Journ. of Aeronant. Research Inst., Tokyo Imp. Univ. n. 65 (1930), S. 14; vgl. auch Glauert, H.: Proc. Roy. Soc. A, 118 (1928), S. 113 sowie Pistolesi, E.: Voltakongreß, S. 283–326.Google Scholar
  2. 1.
    Fbankl, E. und M. Keldysch: Bull. Acad. Sole. URSS. (1934), S. 561–601.Google Scholar
  3. 1.
    Prartdtl: S. 209 und J. Ackeeet: Heiv. phys. Acta 1 (1928), S. 301–322.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin 1943

Authors and Affiliations

  • Robert Sauer
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations