Stirnräder mit Schraubenzähnen

  • A. Schiebel

Zusammenfassung

Eine Übergangsform vom geraden zum Schraubenzahn findet man bei den Rädern mit Stufen- oder Staffelzähnen vor. Der gerade Zahn wird der Breite nach in i gleiche Teile zerlegt und die Anordnung der einzelnen Zahnteile am Radumfang erfolgt in einer Versetzung von ??? (Abb. 1). Setzt man überdies noch die Zahnprofile in den äußersten Flankenteilen gegen die theoretisch richtige Flanke leicht zurück (Abb. 2), so sichert man sich bei roher Ausführung einen gleichmäßigeren Gang gegenüber den Rädern mit geraden Zähnen. Während der gerade Zahn gezwungen ist, den Eingriff in einer Teilungslänge t zu besorgen, dauert die Einwirkung eines Zahnteils vom Staffelzahne nur in einem Eingriffsbogen ??? an. In dieser wesentlich verkürzten Einwirkungsdauer können sich nur geringere Gangunregelmäßigkeiten herausbilden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • A. Schiebel
    • 1
  1. 1.deutschen technischen HochschulePragTschechische Republik

Personalised recommendations