Advertisement

Berechnung eines Spülluftgebläses

  • Erwin Schulz

Zusammenfassung

Beispiel: Es ist ein zweistufiges Spülluftgebläse zu berechnen, das 480 m3/min Luft bei 1 Atm und 15° C ansaugt und auf 2800 mm WS verdichtet. Das Gebläse wird durch einen Drehstrommotor mit n = 2960 U/min angetrieben. Der Wellendurchmesser dw kann gleich 150 mm, der Nabendurchmesser dn gleich 180 mm angenommen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1931

Authors and Affiliations

  • Erwin Schulz
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations