Zusammenfassung

Die in der Mechanik der starren Körper aufgestellten Sätze für das Gleichgewicht der Körper lassen sicb ohne weiteres auch auf die einzelnen Teile oder Elemente der Körper übertragen, an denen die Spannungen als äußere Kräfte wirken (vgl. Einführung: § 13 Abs. 2). Da die Ele­mente hierbei beliebig abgegrenzt sein können, die Gestalt und Form also willkürlich ist, vermag man auch über die Lage und Richtung der Span­nungen zu bestimmen, wodurch sie aber sämtlich der Untersuchung zugänglich werden (vgl. Einführung: § 13 Abs. 4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1908

Authors and Affiliations

  • Ernst Wehnert
    • 1
  1. 1.Städtischen Gewerbe- und MaschinenbauschuleLeipzigDeutschland

Personalised recommendations