Advertisement

Arbeitsverfahren einer Verbrennungsmaschine mit zwangläufig geregelter Verbrennung

  • Carl Weidmann

Zusammenfassung

Zwei Zylinder a und b, deren Hub wir der Einfachheit halber als gleich annehmen wollen, seien durch ein langes, möglichst enges Rohr c miteinander verbunden (Fig. 12). Die Seite des Rohres c, die mit dem Zylinder b in Verbindung steht, sei durch ein zum Rohr hin sich öffnendes Rückschlagventil abgeschlossen. Der Kompressionsraum sei in Zylinder a wesentlich größer als in Zylinder b. Bei der in beiden Zylindern gleichzeitig beginnenden Verdichtung befinde sich im Zylinder a und Rohr c bis zum Rückschlagventil d Luft, in Zylinder b Gas. Das Gas ist durch Punkte, die Luft durch kleine Striche gekennzeichnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1905

Authors and Affiliations

  • Carl Weidmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations