Entwicklung des Tafelverfahrens

  • L. Zipperer

Zusammenfassung

Im vorangehenden Abschnitt wurde gezeigt, daß zur Bestimmung der Koeffizienten der Fourierschen Reihe Produkte zu bilden sind der Ordinaten y r mit den Faktoren ± 1,000; ± 0,966; ± 0,866; ± 0,707; ± 0,500; ± 0,259. Es liegt nun nahe, die Ordinaten in die Senkrechtspalte einer Tafel einzutragen, deren Horizontalreihen die Produkte mit den oben genannten Zahlen enthalten.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  • L. Zipperer
    • 1
  1. 1.GelsenkirchenDeutschland

Personalised recommendations