Zusammenfassung

Drehen. Bei der Drehbank wird schon durch die Bezeichnung „Bank“ im Gegensatz zu den anderen „Maschinen“ angedeutet, daß sie geschichtlich die älteste Werkzeugmaschine ist und auch ohne Antrieb durch Maschinenkraft verwendet werden kann, wennschon der Praktikant schwerlich noch in Maschinenfabriken Metalldrehbänke mit Fußantrieb finden dürfte. Die drei Hauptverrichtungen auf der Drehbank sind das Abdrehen, das Ausdrehen und das Plandrehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1930

Authors and Affiliations

  • F. zur Nedden
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations