Aufstellung chemischer Reaktionsgleichungen

  • Paul Nylén
  • Nils Wigren

Zusammenfassung

Die chemische Reaktionsgleichung erläutert kurz und anschaulich die Veränderung der Stoffe, die bei einer chemischen Reaktion erfolgt. Bei der Aufstellung einer Reaktionsgleichung schreibt man nach international üblichem Gebrauch links von einem Pfeil — früher oft ein Gleichheitszeichen — die chemischen Formeln für die Ausgangsstoffe, die Reaktante, und rechts vom Pfeil die Formeln für die Stoffe, die gebildet werden, die Produkte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Eine Definition von der Art „Oxydation bedeutet Erhöhung der OZ“ist nicht eindeutig, da die Oxydation eines Stoffes stets von der Reduktion eines anderen begleitet wird (s. S. 14). Vom Standpunkt des einen Stoffes ist der Prozeß eine Oxydation und von dem des anderen Stoffes eine Reduktion. Deshalb ist stets anzugeben, welcher Stoff in dem fraglichen Prozeß gemeint ist.Google Scholar

Copyright information

© Paul Nylén and Nils Wigren 1978

Authors and Affiliations

  • Paul Nylén
    • 1
  • Nils Wigren
    • 2
  1. 1.Kgl. Technischen HochschuleStockholmSchweden
  2. 2.Staatlichen Gymnasium in VisbySchweden

Personalised recommendations