Advertisement

Brustwirbelsäule

  • Herbert Frisch
Chapter
  • 30 Downloads

Zusammenfassung

Die oberen Facetten sind flach oder leicht konvex. Sie sind nach dorsal gerichtet, von der Frontalebene kranial etwas nach ventral und in der Transversalebene nach lateral geneigt. Die unteren Facetten haben eine ovale und leicht konkave Form. Sie sind nach ventral gerichtet sowie ebenfalls etwas nach ventral und lateral geneigt. Die Dornfortsätze sind lang und schmal, die Dornfortsatzspitze befindet sich in Höhe des nächsten oder übernächsten kaudalen Nachbarwirbels. Die nach dorsal abgewinkelten Querfortsätze tragen an ihrer Ventralseite eine Gelenkfläche für das Kostotransversalgelenk. Die Wirbelkörper haben seitlich am dorsalen Ober-und Unterrand eine konkave halbe Gelenkfläche, die mit der entsprechenden Fläche des Nachbarwirbels jeweils die Gelenkpfanne für das Kostovertebralgelenk bildet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Herbert Frisch
    • 1
  1. 1.Facharzt für Orthopädie und Innere MedizinDuisburgDeutschland

Personalised recommendations