Einleitung: Tauchmedizinische Forschung in der Schweiz

  • Albert A. Bühlmann

Zusammenfassung

Medizinische Forschungen in der Höhe haben in der Schweiz eine lange Tradition. Die Wirkungen des Überdrucks auf den Menschen interessierten wenig. Die großen Eisenbahn- und Straßentunnel wurden ohne Einsatz von Caissons erbaut. Deshalb hatten auch die Arbeitsmediziner kein besonderes Interesse für die Risiken des gegenüber der Norm erhöhten Umgebungsdrucks. In der Schweiz gibt es auch heute nur wenige Berufstaucher. Hingegen hat die Zahl der Sporttaucher während der vergangenen 30 Jahre dauernd zugenommen und betrug 1990 rund 10000.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Albert A. Bühlmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations