Advertisement

Gewöhnung und Abhängigkeiten

  • P. Strunk

Zusammenfassung

Das Spektrum der in diesem Kapitel zu besprechenden Phänomene ist deutlich von zeittypischen Erfahrungen bestimmt. Es reicht von Konsumgewohnheiten bis zu lebensgefährlichen psychischen Erkrankungen. Genüßliche Momente des Gemeinschaftslebens werden damit ebenso angesprochen, wie die qualvolle Nötigung, Ruhe finden zu mils-sen. Das Vergessen eigenen Elends wird ebenso davon berührt, wie der Wunsch nach rauschhafter Erweiterung der Selbsterfahrung, wenn von Mißbrauch, Gewöhnung und Sucht zu sprechen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Altenkirch H, Schulze H (1979) Schnüffelsucht und Schnüffler-Neuropathie. Nervenarzt 50: 21–27PubMedGoogle Scholar
  2. Ahrends M (1988) Spielsucht Fallbeispiele-Symptome Therapie. Heyne, MünchenGoogle Scholar
  3. Bron B (1976) Motivation und Effekt des PhantasticaKonsums. Prax Kinderpsychol Kinderpsychiatr 25: 128–139PubMedGoogle Scholar
  4. Bron B (1977) Zum Phänomen jugendlicher Verwahrlosung. Über den Einfluß von Rauschdrogen. Prax Kinderpsychol Kinderpsychiatr 26: 63–69PubMedGoogle Scholar
  5. Eggers C (1988) Fernsehen-eine latente Gefährdung der psychischen Entwicklung. MMW (im Druck)Google Scholar
  6. Eron LD, Huesmann LR, Brice P, Fischer P, Mermelstein R (1983) Age trends in the development of aggression, sextyping and related televion habits. Dev Psychol 19: 71–77CrossRefGoogle Scholar
  7. Faust V, Rothenbacher H, Leutner V (1981) Zur Diagnose der Rauschdrogen-Abhängigkeit. Fortschr Med 13, 457–460Google Scholar
  8. Fröhlich U (1984) Droge Glücksspiel. Gruner & Jahr, HamburgGoogle Scholar
  9. Gruner W (1977) Zum Problem des Jugendalkoholismus. Fortschr Neurol Psychiat 45: 77–97Google Scholar
  10. Harnack GA, Linn Ch, Reinecke E (1967) Über die Verbreitung des Rauchens bei Kindern und Jugendlichen. Dtsch Med Wochenschr 92: 329–334CrossRefGoogle Scholar
  11. Haug-Schnabel G (1988) Kleinkinder als Fernsehzuschauer, Familienmitglieder und Interaktionspartner. Sozialpaediatrie 10: 109–115Google Scholar
  12. Haug-Schnabel G (1988) Verhaltensbiologische Aspekte des Fernsehens im Kleinkindesalter. Sozialpaediatrie 10: 54–56Google Scholar
  13. Huesmann LR, Lagerpetz K, Eron LD (1984) Intervening variables in the TV-violence-aggression relation: Evidence from two countries. Dev Psychol 20: 746–775CrossRefGoogle Scholar
  14. Kielholz P, Ladewig D (1970) Über Drogenabhängigkeit bei Jugendlichen. Dtsch Med Wochenschr 95: 101–105PubMedCrossRefGoogle Scholar
  15. Kielholz O, Hauser O, Ladevig D, Balmer R, Hobi V, Weidmann M (1976) Therapie, Katamnese und Prognose der Drogenabhängigkeit. Dtsch Med Wochenschr 101: 521–526PubMedCrossRefGoogle Scholar
  16. Ladewig D (1985) Drogenabhängigkeit bei Jugendlichen. In: Remschmidt H, Schmidt M (Hrsg) Kinder-und Jugendpsychiatrie in Klinik und Praxis, Bd I II, Thieme, StuttgartGoogle Scholar
  17. Lempp R (1987) Spielsucht. Neue Praxis 17: 289–298Google Scholar
  18. Leutner V ( 1973 ) Drogenbrevier des Arztes. Schattauer, StuttgartGoogle Scholar
  19. Malhotra MK (1977) Tabak bei Schülern. Suchtgefahren 23: 49–68Google Scholar
  20. Rees LD, Wilborn BL (1983) Correlates of drug abuse in adolescents: A comparison of families of drug abusers with families of nondrug abusers. J Youth Adolesc 12: 55–63CrossRefGoogle Scholar
  21. Remschmidt H (1972) Haschisch und LSD. Med Klinik 67: 781–786Google Scholar
  22. Remschmidt H, Dauner I (1970) Klinische und soziale Aspekte der Drogenabhängigkeit bei Jugendlichen. Med Klinik 65: 2041–2078Google Scholar
  23. Rohwedder D (1987) Das Automatenspiel. Bild-und Verlagsanstalt, VaduzGoogle Scholar
  24. Schmidtbauer W, Scheidt I V (1971) Handbuch der Rauschdrogen. Nymphenburger Verlagshandlung, MünchenGoogle Scholar
  25. Schmitt L, Stöckel F, Kaiser L (1972) Drogengebrauch unter Jugendlichen in Baden-Württemberg. Dtsch Ärztebl 69: 354–358Google Scholar
  26. Silverman J (1985) Addiction intervention: Treatment models and public policy. Int J Addict 20: 183–201PubMedGoogle Scholar
  27. Steinbrecher W, Solms H (Hrsg) (1975) Sucht und Mißbrauch, 2. Aufl. Thieme, StuttgartGoogle Scholar
  28. Wright JC, Huston AC, Ross RP (1984) Pace and continuity of televion programms: Effects on children’s attention and comprehension. Dev Psychol 20: 653–666CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • P. Strunk

There are no affiliations available

Personalised recommendations