Advertisement

Lösungskonzepte für extensive Spiele

  • Werner Güth
Chapter
  • 68 Downloads

Zusammenfassung

Im folgenden werden wir Erfordernisse für individuell rationales Entscheidungsverhalten präzisieren, aus denen sich die Lösungskonzepte für extensive Spiele ergeben. Hierbei werden wir mit den schwächsten Anforderungen beginnen, um dann zu weiterreichenden, aber auch strittigeren Anforderungen überzugehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Werner Güth
    • 1
  1. 1.wirtschaftliche Staatswissenschaften I, insbesondere WirtschaftstheorieJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am Main 11Deutschland

Personalised recommendations