Advertisement

Buchmechanismus

  • Jürgen Gulbins

Zusammenfassung

Bei umfangreichen Dokumenten ist es in vieler Hinsicht praktischer und effizienter, das Dokument in mehrere Teile zu zerlegen und diese zunächst getrennt zu bearbeiten. Sind die einzelnen Komponenten weitgehend fertig, wird ein Verfahren benötigt, um die Einzelteile zu einem Gesamtdokument oder Buch zusammenzusetzen. Dies stellt der Buchmechanismus von Frame als Funktion zur Verfügung. Dieses Kapitel erklärt die dazu notwendigen Schritte und Möglichkeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Jürgen Gulbins
    • 1
  1. 1.Alte KelterKeltern-NiebelsbachDeutschland

Personalised recommendations