Advertisement

Lagerhaltung

Chapter

Zusammenfassung

In dem vorliegenden Kapitel sollen Sie einige wichtige Grundbegriffe und Modelle der Lagerhaltung kennenlernen. Bevor Sie erfahren, wie das Kapitel im einzelnen aufgebaut ist, soll zunächst geklärt werden, was man generell unter Lagerhaltung versteht und auf welchen Ausschnitt der Problemstellungen der Lagerhaltung wir uns im folgenden konzentrieren wollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Alscher, J.; Kühn, M.; Schneeweiß, Ch. On the Validity of Reorderpoint Inventory Models for Regulär and Sporadic Demand. Engineering Costs and Production Economics, 10, (1986).Google Scholar
  2. Arrow, E.; Harris, T.; Marschak, K. Optimal Inventory Policy. Econometrica, 19, 250–272 (1951).CrossRefGoogle Scholar
  3. Brown, R.G. Smoothing Forecasting and Prediction of Discrete Time Series. Englewood Cliffs, Prentice-Hall (1962).Google Scholar
  4. Hadley, G.; Whitin, T.M. Analysis of Inventory Systems. Englewood Cliffs, Prentice-Hall (1963).Google Scholar
  5. Hansmann, K.W. Kurzlehrbuch Prognoseverfahren mit Aufgaben und Lösungen. Wiesbaden, Gabler (1983).Google Scholar
  6. Hochstädter, D. Stochastische Lagerhaltungsmodelle. Berlin, Heidelberg, Springer (1969).Google Scholar
  7. ICL (Hrsg.) SCAN: Standardprogramm für die optimale Lagerhaltung mit dem ICL-System 1900. London (1970)Google Scholar
  8. IBM (Hrsg.) IMPACT: System/360 Inventory Control (360 A-MF-04X). Program Description Manual GH 20-055-1. New York (1971).Google Scholar
  9. Knolmeyer, G. Ein Vergleich von 30 „praxisnahen“ Lagerhaltungsheuristiken. Operations Research Proceedings, 223–230 (1984). Berlin, Heidelberg, Springer (1985).Google Scholar
  10. Mertens, P. Prognoserechnung. Würzburg, Physica (1981).Google Scholar
  11. Naddor, E. Inventory Systems. New York, Wiley (1966).Google Scholar
  12. Ohse, D. Näherungsverfahren zur Bestimmung der wirtschaftlichen Bestellmenge bei schwankendem Bedarf. Elektronische Datenverarbeitung 12, 83–88 (1970).Google Scholar
  13. Schneeweiss, Ch. Dynamische Programmierung. Würzburg, Physica (1974).Google Scholar
  14. Schneeweis, Ch. Modellierung industrieller Lagerhaltungssysteme. Berlin, Heidelberg, New York, Springer (1981).CrossRefGoogle Scholar
  15. Schneider, H. Servicegrade in Lagerhaltungsmodellen. Berlin, M + W Wissenschaftsverlag (1979).Google Scholar
  16. Siemens (Hrsg.) HOREST: D. 14/40533. München (1975).Google Scholar
  17. Soom, E. Lagerbewirtschaftung in Industrie, Gewerbe und Handel. Bern, Haupt (1976).Google Scholar
  18. Ter Haseborg, F. Optimale Lagerhaltungspolitiken für Ein-und Mehrproduktläger. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1979Google Scholar
  19. Wissebach, B. Beschaffung und Materialwirtschaft. Herne, Berlin, Verlag Neue Wirtschaftsbriefe (1977).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations