Advertisement

Mechanik

Chapter
  • 42 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Theoretische Physik ist die erste Naturwissenschaft, die mathematisiert wurde: das Ergebnis von Experimenten soll durch mathematische Formeln vorhergesagt oder interpretiert werden. Mathematische Logik, Theoretische Chemie und Theoretische Biologie kamen erst viel später hinzu. Zwar wurde schon vor über 2000 Jahren in Griechenland die Physik mathematisch verstanden, z.B. durch das von Archimedes mit EUREKA (mangels New York Times) angekündigte Gesetz über den Auftrieb in Wasser. Aber wirklich in Schwung kam die Theoretische Physik erst durch die Keplerschen Gesetze und deren Erklärung durch Newtons Gravitations- und Bewegungsgesetze. Und damit wollen auch wir anfangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität KölnKöln 41Deutschland
  2. 2.HöchstleistungsrechenzentrumKFA JülichJülich 1Fed. Rep. of Germany

Personalised recommendations