Methoden der chinesischen Medizin

  • Gabriel Stux

Zusammenfassung

Schon in prähistorischen Zeiten wurden zugespitzte Steine, chinesisch „Bian“ zur Massage von besonderen Hautstellen verwendet. Später kamen „Nadeln“ aus Knochen und Bambus hinzu. In der Han-Dynastie (202v.u.Z. — 220n.u.Z.) fanden Nadeln aus Gold und Eisen schon eine weite Verbreitung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Gabriel Stux
    • 1
  1. 1.Akupunktur CentrumDüsseldorf 1Deutschland

Personalised recommendations