Advertisement

Blutstillung

  • H.-H. Mehrkens
Part of the Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie book series (KAI, volume 30)

Zusammenfassung

Viele Verletzungen haben eine mehr oder minder starke äußere Blutung zur Folge. Auch wenn das Ausmaß einer solchen Blutung — insbesondere von Laien — eher überschätzt wird, stellt die Blutstillung doch eine wichtige Erstversorgungsmaßnahme zur Vermeidung eines lebensbedrohlichen Blutverlustes dar. Der Notarzt muß so schnell wie möglich die Blutungsstelle erkennen, um dann zielgerecht die notwendige Versorgung durchzuführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gorgaß B, Ahnefeld FW (1980) Der Rettungssanitäter. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  2. 2.
    Wollinsky KH, Mehrkens HH, Lehner E (1982) Neuer Notfallstauer: Brauchbar oder nicht? Notfallmedizin 8: 1403Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • H.-H. Mehrkens

There are no affiliations available

Personalised recommendations