Begriffe und Definitionen in der Notfallmedizin

  • F. W. Ahnefeld
Part of the Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie book series (KAI, volume 30)

Zusammenfassung

Notfallmedizin ist keine neue Spezialdisziplin. Unter dieser Kennzeichnung werden diagnostische und therapeutische Maßnahmen und Verfahren zusammengefaßt, die aufgrund neuer Erkenntnisse über die Pathophysiologie des plötzlichen Todes in allen medizinischen Fächern entwickelt wurden. Dieses Methodenreservoir kommt hauptsächlich außerhalb, aber auch innerhalb der Klinik dann zur Anwendung, wenn durch ein akutes, nicht voraussehbares Ereignis das Leben bedroht ist oder nur durch den gezielten Einsatz von Sofortmaßnahmen die Lebensbedrohung abgewendet und das Überleben gesichert werden kann. Diese lebensrettenden Sofortmaßnahmen müssen daher so schnell wie möglich am Orte des Geschehens einsetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • F. W. Ahnefeld

There are no affiliations available

Personalised recommendations