Advertisement

Proktologie pp 275-276 | Cite as

Kokzygodynie

  • Ernst Stein

Zusammenfassung

Das von dem englischen Arzt Sir James Y. Simpson 1859 erstmals beschriebene Krankheitsbild tritt vorwiegend bei Frauen im mittleren Lebensalter auf. Es handelt sich um meist nachts auftretende Schmerzkrisen im Bereich des Steißbeins und terminalen Mastdarmes, die gelegentlich mit einem Zervikal- und Lumbalsyndrom kombiniert sind.

Literatur

  1. 1.
    Hansen H, Stelzner H (1981) Proktologie, SpringerGoogle Scholar
  2. 2.
    Thomas E, Körner W (1980) Proktologie. VEB Gustav-Fischer-Verlag. JenaGoogle Scholar
  3. 3.
    Winkler R (1982) Proktologische Erkrankungen. In: Müller- Wieland K (Hrsg): Dickdarm (Handbuch der inneren Medizin). Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Ernst Stein
    • 1
  1. 1.Arzt für Dermatologie - AllergologieLudwigshafenDeutschland

Personalised recommendations