Advertisement

Grundlagen der Therapie

  • Heinrich Sauer
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Es gibt gemeinsame, für alle Diabetiker gültige Ziele, wie die Senkung des Blutzuckers, wenn möglich bis zur Normalisierung, die Reduzierung des Körpergewichts und beispielsweise die Beseitigung einer Hyperlipoproteinämie. Die therapeutischen Schwerpunkte sind jedoch entsprechend der klinischen Situation bei beiden Diabetestypen unterschiedlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur (zu 2)

  1. Editorial (1982) Type II diabetes: Toward improved understanding and rational therapy. Diabetes Care 5: 447–450Google Scholar
  2. Jahnke K (1975) Klinik des Diabetes mellitus. In: Oberdisse K (Hrsg) Diabetes mellitus. Springer, Berlin Heidelberg New York (Handbuch der inneren Medizin, 5. Aufl., Bd. 7/2 A, S 773–809)Google Scholar
  3. Sauer H (1981) Insulintherapie. In: Robbers H, Sauer H, Willms B (Hrsg) Praktische Diabetologie, 2. Aufl. Banaschewski, München-Gräfelfing, S92–119Google Scholar
  4. Weber B (1982) Kriterien guter Diabeteseinstellung bei Kindern und Jugendlichen. Monatsschr Kinderheilkd 130:193–199Google Scholar
  5. Whitehouse F (1982) Update on oral hypoglycemic agents. Pract Diabetology:l-5Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Heinrich Sauer
    • 1
  1. 1.DiabetesklinikBad Oeynhausen 1Deutschland

Personalised recommendations