Advertisement

Kneipptherapie pp 153-176 | Cite as

Ernährung

  • H. Anemueller
Chapter
  • 21 Downloads

Zusammenfassung

Die Ernährung ist ein Faktor, der den Organismus in Struktur und Funktionen wesentlich beeinflußt. Mit der Nahrung nimmt der Organismus Substanzen auf, die ihn aufbauen, erhalten, mit Energie versorgen und für zahlreiche Funktionen notwendig sind. Einige dieser Substanzen kann er nicht herstellen und ist auf deren Zufuhr absolut angewiesen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anemueller, H.: Grundsätze der Ernährungstherapie. Ärztl. Praxis im Bild 6 (1959)Google Scholar
  2. Anemueller, H.: Das Grunddiät-System — Leitfaden der Ernährungstherapie. Stuttgart: Hippokrates 1980Google Scholar
  3. Anemueller, H.: Die unspezifische Grunddiät und eine vereinfachte Führung der Diätküche. Vitalst. Zivilisationskrankh. 4 (1962)Google Scholar
  4. Anemueller, H.: Sinnvolle Nährstoffrelation. Heilkunst 9 (1973)Google Scholar
  5. Anemueller, H.: Über die Qualität unserer Nahrungsmittel. In: Broschüre zum Weltgesundheitstag 1974 „Gesundes Leben durch richtige Ernährung“, hrsg. von der Bundesvereinigung für Gesundheitserziehung e.V., Bonn-Bad Godesberg, 1974Google Scholar
  6. Anemueller, H.: Eiweiß in der Ernährung. Diaita (Beilage „Erfahrungsheilkunde“) 10 (1974)Google Scholar
  7. Anemueller, H.: Gedanken zur Diätetik. Physikal. Med. Rehabil. 9 (1975)Google Scholar
  8. Anemueller, H.: Fett in Ernährung und Diät. neuform-echo 7 (1975)Google Scholar
  9. Anemueller, H.: I0 dich gesund. München: Gräfe und Unzer 1976Google Scholar
  10. Anemueller, H.: Bedeutung der diätetischen Therapie als Basisbehandlung. Heilkunst 11 (1976)Google Scholar
  11. Anemueller, H.: Gute Verdauung durch Kleie-Diät. München: Gräfe und Unzer 1977Google Scholar
  12. Anemueller, H.: Methodik der Ernährungstherapie bei Fettstoffwechselstörungen. Physikal. med. Rehabil. 3 (1980)Google Scholar
  13. Cremer, H.D., Büttner, W.: Vor- und Nachteile von Zwischenmahlzeiten. In: Grundfragen der Ernährungswissenschaft. Freiburg: Rombach 1971Google Scholar
  14. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (D GE): Ernährungsbericht 1972, S. 148. Frankfurt-Main: Deutsche Gesellschaft für Ernährung 1972Google Scholar
  15. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE): DGEEmpfehlungen für die Nährstoffzufuhr, S. 14. Frankfurt-Main: Umschau 1973Google Scholar
  16. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE): Ernährungsbericht 1976, S. 323. Frankfurt-Main: Deutsche Gesellschaft für Ernährung 1976Google Scholar
  17. Glatzel, H.: Die Gewürze, Herford: Nicolaische Verlagsbuchhandlung 1968Google Scholar
  18. Kasper, H.: Probleme bei Adipositas. Stuttgart: Schattauer 1973Google Scholar
  19. Kasper, H., Rabast, U.: Kritisches zur diätetischen Behandlung der Adipositas. Aktuel. Ernährungsmed. 1, 1 (1976)Google Scholar
  20. Knick, B.: Gastroenterologische Diät. Leber, Magen, Darm 1, 27–31 (1971)Google Scholar
  21. Kohlenhydrat-Austausch-Tabelle für Diabetiker. Stuttgart: Thieme 1977Google Scholar
  22. Mehnert, H., Förster, H.: Diabetes mellitus. In: Stoffwechselkrankheiten. Stuttgart: Thieme 1970Google Scholar
  23. Mehnert, H.: Diätbehandlung des Diabetes mellitus. Aktuel. Ernährungsmed. 1 (1976)Google Scholar
  24. Menden, H., Aign, W.: Die Brot-Diät. Niedernhausen: Falken 1978Google Scholar
  25. Schlierf, G.: Diätbehandlung bei Hyperlipidämien. In: Fettstoffwechselstörungen, S. 69. Stuttgart: Thieme 1971Google Scholar
  26. Schlierf, G., Wolfram, G.: Ernährungstherapie in der Praxis. München: J.F. Lehmanns 1971Google Scholar
  27. Thomas, B., Rienermann, U.: Rohfaseraufnahme in den letzten 100 Jahren. Ernähr.-Umsch. 10 (1976)Google Scholar
  28. Wirths, W.: Energiebedarf. Ernähr.-Umsch. 22 (1975)Google Scholar
  29. Zöllner, N.: Gicht. In: Stoffwechsel-Ernährung-Endokrinium. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1973Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • H. Anemueller

There are no affiliations available

Personalised recommendations