Advertisement

Wesen der Ökologie

  • Hermann Remmert
Chapter

Zusammenfassung

Der Ausdruck „Ökologie“ wurde vor über 100 Jahren von Ernst Haeckel geprägt, der Terminus Biozönose (Lebensgemeinschaft) 1877 von Möbius, der Terminus Ökosystem in den zwanziger Jahren durch Woltereck. Nach 100 Jahren ökologischer Forschung werden heute diese Ausdrücke neu entdeckt, sie werden modern, und jeder kleidet sich mit ihnen. Aber Ökologie ist keine Heilslehre. Ökologie ist die Haushaltslehre von der Natur, wie sie Ernst Haeckel definierte. Sie ist eine strenge Naturwissenschaft, sie hat es jedoch wesentlich schwerer als Physiologie, Genetik oder Biochemie: Sie muß mit einer Fülle verschiedener Parameter arbeiten, und damit werden Voraussagen unendlich schwer. Es ist schon unmöglich, die Reaktionen des physiologisch am besten untersuchten Organismus, des Menschen, sicher vorherzusagen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • Hermann Remmert
    • 1
  1. 1.Fachbereich BiologieUniversität LahnbergeMarburg/LahnDeutschland

Personalised recommendations