Advertisement

Relationen und Abbildungen

  • Günther Richter
Chapter
  • 16 Downloads

Zusammenfassung

Um mathematisch interessante Aussagen über Mengen machen zu können, genügt es meistens nicht, sie nur als Zusammenfassung von Objekten zu betrachten. Man benötigt zusätzliche Informationen, etwa über B e z i e h u n g e n zwischen ihren Elementen. Hierzu einige Beispiele:

In der Zahlentheorie spielen Primteiler von natürlichen Zahlen eine Rolle, also solche Primzahlen p , die eine vorgegebene natürliche Zahl n teilen. Man interessiert sich für die „Teilbarkeitsbeziehung“ zwischen Primzahlen and natürlichen Zahlen. Beispielsweise steht die Primzahl 2 zu der natürlichen Zahl 6 in dieser Beziehung, weil die Primzahl 2 die natürliche Zahl 6 „teilt“. In der Geometrie interessiert man sich für die „Inzidenz“ zwischen Punkten and Geraden. Ein Punkt P steht zu einer Geraden g in der „Inzidenzbeziehung“ , wenn P auf g liegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • Günther Richter
    • 1
  1. 1.Fakultät für MathematikUniversität BielefeldDeutschland

Personalised recommendations