Advertisement

Coma diabeticum

  • K. D. Bergmann
  • J. Schreiber

Zusammenfassung

Neben dem klassischen, auf einem absoluten Insulinmangel beruhenden ketoazidotischen Koma, das durch einen erheblichen Anfall von Ketonkörpern gekennzeichnet ist, kennen wir als weitere Form das hyperosmolare Koma, bei dem ein relativer Insulinmangel besteht und eine Azidose fehlt. Hier kommen als Ursachen neben starken Wasserverlusten aus anderen Gründen eine verminderte Fettmobilisation und dadurch ein geringerer Anfall an Ketonkörpern infrage. Das lactatazidotische Koma tritt nach therapeutischen Dosen eines Biguanidpräparates (z. B. Dipar, DB comp.; Silubin ret., Sindiatil; Glucophage ret.) in der Regel nur dann auf, wenn der Patient an einer Grundkrankheit leidet, die ihrerseits die Akkumulation des Laktats begünstigt: z. B. jede, auch leichte Niereninsuffizienz, manifeste Herzinsuffizienz, schwere Leberfunktionsstörung, alle Formen schlechter Kreislaufzirkulation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bertram, F. und Otto, H.: Die Zuckerkrankheit Georg Thieme Verlag, Stuttgart 5. Aufl. 1963Google Scholar
  2. 2.
    Fußgänger, R. D.: Die Komatherapie Therapiewoche 8 (1971) 603–614Google Scholar
  3. 3.
    Mehnert, H., H. Förster: Stoffwechselkrankheiten, Teil 2 Georg Thieme Verlag, Stuttgart 1975Google Scholar
  4. 4.
    Mehnert, H., K. Schöffling: Diabetologie in Klinik und Praxis Georg Thieme Verlag, Stuttgart 1974Google Scholar
  5. 5.
    Oliva, P. B.: Lactat Acidosis Amer: J. Medic. 48, 209 ff. (1970)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Pfeiffer, E. F.: Internist 1 (1960) 319–333PubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Sauer, H.: Diagnostik des diabetischen Comas Aktuelle Diagnostik — aktuelle Therapie Georg Thieme Verlag, Stuttgart 1967Google Scholar
  8. 8.
    Talke, H.: Lactatazidose während Phenformintherapie Innere Medizin 2, 88 ff. (1974)Google Scholar
  9. 9.
    Traumann, K. J. in Robbers, H.: Praktische Diabetologie Werkverlag Dr. E. Banaschewski, München-Gräfelfing 1969Google Scholar
  10. 10.
    Wittmann, P. u. a.: Laktatazidosen bei Diabetikern unter Biguanidbehandlung DMW 102, 5 ff. (1977)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • K. D. Bergmann
  • J. Schreiber

There are no affiliations available

Personalised recommendations