Verpackungen und Überzüge

  • Erich Lück

Zusammenfassung

Unter den Aspekten der Lebensmittelkonservierung ist zu unterscheiden zwischen Verpackungen, Überzügen und Flüssigkeiten, in die man Lebensmittel einlegt, ohne und mit direkter antimikrobieller Wirkung. Die zuerst genannten können indirekt dadurch mikrobiologischen Verderb verhindern oder zumindest einschränken, daß sie Lebensmittel vor (Nach) — Infektionen schützen, oder sie halten den für viele Verderbniserreger notwendigen Luftsauerstoff fern. Ein altes, früher im Haushalt geübtes Verfahren, Butter haltbar zu machen, bestand z.B. darin, einen Topf mit fest eingekneteter Butter umgekehrt in Wasser zu stellen und an einem kühlen Ort aufzubewahren. Freilich wird der Wert des Luftabschlusses und auch der Wert der teilweisen Evakuierung einer Packung vielfach überbewertet? manche Mikroorganismen (Anaerobier) wachsen sogar unter Luftabschluß besser als in Anwesenheit von Sauerstoff. Andere, z.B. manche Schimmelpilze, kommen mit erstaunlich geringen Sauerstoffgehalten in der Umgebungsluft aus. Abpacken unter Luftabschluß hat nur dann einen Sinn, wenn die zu schützenden Lebensmittel zuvor keimarm oder keimfrei gemacht worden sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • Erich Lück
    • 1
  1. 1.Hoechst AktiengesellschaftFrankfurt(Main) 80Deutschland

Personalised recommendations