Advertisement

ANHANG: Schnellverfahren für den Vergleich mehrerer Mittelwerte

  • Lothar Sachs

Zusammenfassung

Für den Vergleich mehrerer Mittelwerte (vgl. auch Formel (34) am Ende von Abschnitt 6.3) bedient man sich der rechnerisch aufwendigen Varianzanalyse, die Normalverteilung, Gleichheit der Varianzen sowie andere Eigenschaften voraussetzt. Einen Einblick gibt S. 98. Gleichen Verteilungstyp der Zufallsstichproben und unter der Nullhypothese gleiche Parameter setzt ein einfaches Verfahren von McDonald und Thompson voraus, das auf den sogenannten Rangsummen basiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • Lothar Sachs

There are no affiliations available

Personalised recommendations