Advertisement

Chemie pp 207-214 | Cite as

Stereoisomerie

  • Hans Peter Latscha
  • Helmut Alfons Klein

Zusammenfassung

Bereits bei den Alkanen haben wir gesehen, daß die Summenformel zur Charakterisierung einer Verbindung nicht ausreicht (s.S. 149). Als Strukturisomere (Konstitutionsisomere) wurden solche Moleküle bezeichnet, die sich durch eine unterschiedliche Verknüpfung der Atome unterschieden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • Hans Peter Latscha
    • 1
  • Helmut Alfons Klein
    • 1
  1. 1.Anorganisch-Chemisches InstitutUniversität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations