Advertisement

Hinweise für Mutationen in der Evolution des Menschen

Chapter
  • 21 Downloads
Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 121)

Zusammenfassung

Mutationen sind, ganz allgemein ausgedrückt, erbliche Veränderungen des genetischen Materials. Ohne sie hätte keine Evolution der Organismen stattgefunden. Mutationen lieferten und liefern das Ausgangsmaterial, an dem andere Evolutionsfaktoren wie Rekombination, Selektion, Migration, Gendrift und Isolatbildung angreifen konnten und können. Mutationen sind gewissermaßen das Benzin für das Fahrzeug Evolution, dessen Steuer im wesentlichen die selektiven Kräfte sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1973

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations