Advertisement

Zusammenstellung einiger Hilfsmittel aus der theoretischen Elektrotechnik

  • Karl Steinbuch
  • Werner Rupprecht

Zusammenfassung

Als Elektrische Nachrichtentechnik werden Anordnungen und Verfahren bezeichnet, welche der elektrischen Übertragung oder Verarbeitung von Nachrichten dienen. Diese Technik setzt also gewisse Kenntnisse der theoretischen Elektrotechnik voraus. Teil 0 des vorliegenden Buches soll einen kurzen Überblick über die wichtigsten Bezeichnungen, Definitionen und Gesetze aus diesem Gebiet geben, soweit sie für die elektrische Nachrichtentechnik erforderlich sind. Damit soll eine Straffung der eigentlichen Hauptteile I, II und III erreicht werden. Im Gegensatz zu den Hauptteilen hat Teil 0 einen vorwiegend aufzählenden Charakter und ist hauptsächlich zum Nachschlagen gedacht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Doetsch, G.: Anleitung zum praktischen Gebrauch der LAPLACE-Transformation. 2. Aufl. München: Oldenbourg: 1961.zbMATHGoogle Scholar
  2. [2]
    Küpfmüller, K.: Einführung in die theoretische Elektrotechnik. 5. verbesserte u. erweiterte Auflage. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1957.Google Scholar
  3. [3]
    Feldtkeller, R.: Einführung in die Yierpoltheorie der elektrischen Nachrichtentechnik. 6. Aufl. Zürich: Hirzel 1953.Google Scholar
  4. [4]
    Schröder, H.: Elektrische Nachrichtentechnik. 1. Band. Berlin-Borsigwalde: Verlag für Radio-Foto-Kinotechnik GmbH 1959.Google Scholar
  5. [5]
    Meinke, H. H.: Die komplexe Berechnung der Wechselstromschaltungen. Sammlung Göschen, Band 1156/56a, 1957.Google Scholar
  6. [6]
    Cauer, W.: Theorie der linearen Wechselstromschaltungen. Berlin: Akademie-Verlag 1954.zbMATHGoogle Scholar
  7. [7]
    Fischer, J.: Größen und Einheiten der Elektrizitätslehre. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1961.Google Scholar
  8. [8]
    Deutscher Normenausschuß Hrsg.: Normen für Größen und Einheiten in Naturwissenschaft und Technik. Beuth-Vertrieb GmbH, Berlin 30, Köln, Frankfurt 1972.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1973

Authors and Affiliations

  • Karl Steinbuch
    • 1
  • Werner Rupprecht
    • 2
  1. 1.Universität Karlsruhe (T.H.)Deutschland
  2. 2.Universität Trier-KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations