Advertisement

Herz und Kreislauf

  • A. A. Bühlmann
  • P. Lichtlen
Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 101)

Zusammenfassung

Das Herz-Kreislaufsystem hat die Aufgabe, alle Organe entsprechend ihrem Stoffwechsel und ihrer Funktion zu durchbluten. Dabei haben die 3 Hauptfaktoren
  1. 1.

    Durchblutungsmenge

     
  2. 2.

    mittlerer arterieller Druck

     
  3. 3.

    arterieller Po2

     

für die verschiedenen Organe unterschiedliche Bedeutung. Gehen Metabolismus und Funktion einigermaßen parallel wie z: B. im Gehirn, Leber und Muskulatur, so führen sowohl Mangeldurchblutung als auch Abfall des art. PO2 zu einer Funktionsstörung. Ist der Stoffwechsel im Verhältnis zur Durchblutung gering, wie z. B. in der Niere, so ist die Funktion vor allem von der Durchblutung und vom mittleren arteriellen Druck abhängig und wenig empfindlich gegenüber einer Hypoxämie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin : Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • A. A. Bühlmann
  • P. Lichtlen

There are no affiliations available

Personalised recommendations