Advertisement

Einführung in die Aerodynamik des Tragflügels

  • Hermann Schlichting
  • Erich Truckenbrodt

Zusammenfassung

Es ist die Aufgabe der Aerodynamik des Flugzeuges, Angaben zu machen über die Abhängigkeit der Luftkräfte von der geometrischen Gestalt der Flugzeugteile, die im allgemeinen aus Flügel, Rumpf und Leitwerk bestehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Abbott, I. H., u. A. E. v. Doenhoff: Theory of wing sections. New York McGraw-Hill 1949.Google Scholar
  2. 2.
    Abbott, I. H., A. E. v. Doenhoff u. L. S. Stivers: Summary of airfoil data. NACA Rep. Nr. 824 (1945), S. 258–522.Google Scholar
  3. 3.
    Doetsch, H.: Ergänzungen zum Forschungsbericht „FB 548“. Untersuchungen der Profilreihe NACA 24 im 5 m × 7 m-Windkanal der DVL. Dtsch. Luftfahrtforsch. FB Nr. 548/2 (1936).Google Scholar
  4. 4.
    Doetsch, H.: Profilmessungen im 5 m × 7 m-Windkanal der DVL. Dtsch. Luftfahrtforsch. FB Nr. 782 (1937).Google Scholar
  5. 5.
    Fiecke, D.: Aerodynamische Probleme bei der Entwicklung vom Unterschallzum Überschallflügel. Z. VDI Bd. 100 (1958), S. 133–146.Google Scholar
  6. 6.
    Glauert, H.: Die Grundlagen der Tragflügel- und Luftschraubentheorie. Deutsche Übersetzung von EL Holl, Berlin 1926, S. 80.Google Scholar
  7. 7.
    Jacobs, E. N., u. R. M. Pinkerton: Tests in the variable-density windtunnel of related airfoils having the maximum camber unusually far forward. NACA Rep. Nr. 537 (1935), S. 521–529.Google Scholar
  8. 8.
    Jacobs, E. N., R. M. Pinkerton u. H. Greenberg: Tests of related forward-camber airfoils in the variable-density windtunnel. NACA Rep. Nr. 610 (1937), S. 697–732.Google Scholar
  9. 9.
    Jacobs, E. N., K. E. Ward u. R. M. Pinkerton: The characteristics of 78 related airfoil sections from tests in the variable-density wind-tunnel. NACA Rep. Nr. 460 (1933), S. 282–339.Google Scholar
  10. 10.
    Moeller, E.: Sechskomponentenmessungen an Rechteckflügeln mit V-Form und Pfeilform in einem großen Schiebewinkelbereich. Luftfahrtforsch. Bd. 18 (1941), S. 243–252.Google Scholar
  11. 11.
    Multhopp, H.: Die Anwendung der Tragflügeltheorie auf Fragen der Flugmechanik. Lilienthal-Bericht S 2 (1939), S. 53–64.Google Scholar
  12. 12.
    Prandtl, L., u. A. Betz (Herausgeber): Ergebnisse der Aerodynamischen Versuchsanstalt Göttingen. I. Lieferung (1925).Google Scholar
  13. 13.
    Riegels, F.: Aerodynamische Profile. München: Oldenbourg 1958; vgl. auch engl. Übersetzung von D. G. Randall: Aerofoil Sections, London 1961.Google Scholar
  14. 14.
    Stack, J., u. A. E. v. Doenhoff: Tests of 16 related airfoils at high speeds. NACA Rep. Nr. 492 (1934), S. 339–359.Google Scholar
  15. 15.
    Truckenbrodt, E.: Ergänzungen zu F. Riegels: Das Umströmungsproblem bei inkompressiblen Potentialströmungen. Ing.-Arch. Bd. 18 (1950), S. 324 bis 328.CrossRefMATHMathSciNetGoogle Scholar
  16. 16.
    Truckehbrodt, E.: Die entscheidenden Erkenntnisse über den Widerstand von Tragflügeln. Jb. 1966 der Wiss. Ges. f. Luft- u. Raumfahrt, S. 54–66.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • Hermann Schlichting
  • Erich Truckenbrodt

There are no affiliations available

Personalised recommendations