Advertisement

Zusammenfassung

Die Messung der elektrischen Größen im Prüffeld geschieht vorwiegend nach dem indirekten Verfahren. Die Meßgeräte besitzen einen einzigen Meßbereich, und die Erweiterung desselben für die in Frage kommenden sehr weiten Bereiche erfolgt durch Neben- und Vorwiderstände oder Strom- und Spannungswandler. Allerdings besitzen manche Strom- und Leistungsmesser eine Umschaltvorrichtung auf Teilstromstärken, und die Vorwiderstände in Spannungs- und Leistungsmessern sind oft unmittelbar mit dem Gehäuse zusammengebaut.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • Werner Nürnberg
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations