Advertisement

Die Schutzwirkung der Hypothermie auf die Niere bei Sublimatvergiftung

  • A. Scholz
  • I. Schlicht
  • J. Daugs
  • P. Schäfer
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 71)

Zusammenfassung

Die kontrollierte Hypothermie kann eine Schutzwirkung auf biologische Systeme ausüben, wenn diese einem schädigenden Einfluß unterworfen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Chabdon, G., L. Stanislas, A. Viala et D. Bonnet: J. Physiol. (Paris) 53, 293 (1961).Google Scholar
  2. 2.
    Lorhan, P. H., and H. A. Brookler: Anesth. Anaig. Gurr. Res. 40,502 (1961).Google Scholar
  3. 3.
    Schlicht, I.: Klin. Wschr. 42, 806 (1964).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Schlicht, I., u. A. Scholz: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 71, (1965) (Im Druck).Google Scholar
  5. 5.
    Winkel, K.: Nierendiagnostik mit Radioisotopen, S. 19. Stuttgart: Thieme 1964.Google Scholar
  6. 6.
    Roe, J. H., J. H. Epstein, and N. P. Goldstein: J. biol. Chem. 178, 839 (1949).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • A. Scholz
    • 1
  • I. Schlicht
    • 2
  • J. Daugs
    • 1
  • P. Schäfer
    • 2
  1. 1.I. Medizinische KlinikDeutschland
  2. 2.Pathologisches InstitutFreien Universität1 Berlin 19Deutschland

Personalised recommendations