Histologische Untersuchungen von Beckenkammbiopsien beim primären Hyperparathyreoidismus

  • K. Hupe
  • H.-D. Horn
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 71)

Zusammenfassung

Bei 25 von unseren 37 Patienten mit einem primären Hyperparathyreoidismus haben wir neben der röntgenologischen Untersuchung des Skelets, über deren Ergebnis Herr Hettler soeben berichtet hat, Beckenkammbiopsien zur histologischen Untersuchung ausgeführt. Das Knochenstück wurde entweder mit einer Punktionsnadel nach Barthelheimer, einem Hohlbohrer oder einem Meißel entnommen und enthielt stets Anteile der Corticalis und der Spongiosa.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • K. Hupe
    • 1
  • H.-D. Horn
    • 1
  1. 1.Chirurgische Universitätsklinik355 Marburg (Lahn)Deutschland

Personalised recommendations