Advertisement

Enzyme des Steroidhormonstoffwechels im Serum

  • H.-L. Krüskemper
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 70)

Zusammenfassung

Die Mehrzahl der Enzyme des Steroidhormonstoffwechsels besitzt eine relativ hohe Substrat- und Organspezifität. Es erscheint daher möglich, daß die Ergebnisse der Aktivitätsbestimmungen von Enzymen des Steroidmetabolismus (im Serum) nicht nur von Interesse für die Grundlagenforschung, sondern auch für die angewandte Pathophysiologie sein können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Dirscherl, W., u. H. L. Krüshemper: Blochern. Z. 323, 520 (1953).Google Scholar
  2. Endahl, G. L., C. D. Kochakian, and D. Hamm: J. biol. Chem. 235, 2792 (1960).PubMedGoogle Scholar
  3. Krüsekemper, H. L., E. H. Frochielli, and H. J. Ringold: Steroids 3, 295 (1964).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1964

Authors and Affiliations

  • H.-L. Krüskemper
    • 1
    • 2
  1. 1.Med. Univ.-Poliklinik53 BonnDeutschland
  2. 2.BonnDeutschland

Personalised recommendations