Beitrag der Klinik zur Dynamik des Herzens

  • H. Reindell
  • L. Delius
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 70)

Zusammenfassung

Mein Vortrag zu dem angekündigten Thema gliedert sich in drei Teile:
  1. 1.

    Die Dynamik des gesunden Herzens bei normaler Kreislaufregulation.

     
  2. 2.

    Die Dynamik des krankhaft volumen- oder druckbelasteten Herzens im Zustand der Suffizienz und Insuffizienz.

     
  3. 3.

    Die größenbestimmenden, herzdynamischen Faktoren des insuffizienten Herzens (erhöhter Füllungsdruck, Gefügedilatation, Tonusverlust).

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bauereisen, E.: Die Gesetze der Herzarbeit und ihre Gültigkeit im natürlichen Kreislauf. Klin. Wschr. 35, 369 (1957).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Badereisen, E.: Die Herzgröße als Bestimmungsvariable der physiologischen Leistung. In: Die Funktion sdiagnostik des Herzens, S. 116. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  3. 3.
    Bayer, O., F. Loogen, R. Rippert und H. H. Wolter: Klinische und physiologische Untersuchungsergebnisse beim Vorhofseptumdefekt. Z. Kreisl.-Forsch. 42, 335 (1953).Google Scholar
  4. 4.
    Bayer, O., F. Loogen und H. H. Wolter: Der Herzkatheterismus bei angeborenen und erworbenen Herzfehlern. Stuttgart: Thieme 1954.Google Scholar
  5. 5.
    Bayer, O., F. Loggen, H. H. Wolter, R. Rippert, D. Augathund D. Beier: Zur Pathophysiologie und Klinik der Mitralstenose. Arch. Kreisl.-Forsch. 21, 383 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Bayer, O., F. Grosse-Brockhoff, F. Loggenund H. Meessen: Vergleichende klinische, pathophysiologische und pathologisch-anatomische Untersuchungen bei Mitralstenose. Arch. Kreisl.-Forsch. 26, 238 (1957).CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Bevegard, S., A. Holmgren, and B. Jonsson: The effect of body position on the circulation at rest and during exercise, with special reference to the influence on the stroke volume. Acta physiol. scand. 49, 279 (1960).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Bevegard, S., A. Holmgren, and B. Jonsson: Circulatory studies in well trained athletes at rest and during heavy exercise, with special reference to stroke volume and the influence of body position. Acta physiol. scand. 1962, 1.Google Scholar
  9. 9.
    Bolt, W., D. Michel, H. Valentinund H. Venrath: Über die Druckverhältnisse im kleinen Kreislauf, rechten Herzen und in den dem Herzen vorgelagerten Venen unter den Bedingungen der Bürgerschen Preßdruckprohe. Z. Kreisl.-Forsch. 44, 261 (1955).Google Scholar
  10. 10.
    Bruns, O.: Herzgröße und Muskelarbeit. Ergebn. inn. Med. Kinderheilk. 34, 201 (1928).Google Scholar
  11. 11.
    Bruns, O.: Das Verhalten des Herzens bei großen Anstrengungen. Arbeitsphysiologie 11, 219 (1941).Google Scholar
  12. 12.
    Cournand, A.: Concept of cardiac failure in the light of recent physiology studies in man. Ann. intern. Med. 37, 649 (1952).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  13. 13.
    Dexter, L., S. L. Wittenberger, F. W. Haynes, W. T. Goodale, R. Gorlin, and S. G. Sawyer: Effect of exercise on circulatory dynamics of normal individuals. J. appl. Physiol. 3, 439 (1951).PubMedGoogle Scholar
  14. 14.
    Döring, H. J., u. H. Kammermeier’ Das Verhalten der energiereichen Phosphorverbindungen des Myokards bei unterschiedlichen Belastungsformen sowie bei verschiedenen Arten experimenteller Insuffizienz am Herz-Lungen-Präparat. Verh. dtsch. Ges. Kreisl.-Forsch. 27, 227 (1961).Google Scholar
  15. 15.
    Fleckenstein, A., W. Schwoererund J. Janke: Parallele Beeinflussung der mechanischen Spannungsentwicklung und der Spaltung von energiereichem Phosphat bei der Kaliumkontraktur des Froschrectus in Lösungen mit variiertem Kund Ca++-Gehalt. Pflüg. Arch. ges. Physiol. 273, 483 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  16. 16.
    Fleckenstein, A.: Herzstoffwechsel bei Herzinsuffizienz. Int. Sympos. - Herzinsuffizienz, Hämodynamik u Stoffwechsel. Würzburg 1963.Google Scholar
  17. 17.
    Frank, O.: Zur Dynamik des Herzmuskels. Z. Biol. 32, 370 (1895).Google Scholar
  18. 18.
    Frank, O.: Die Wirkung von Digitalis (Helleborein) auf das Herz. S.-B. Ges. Morph. Physiol. 8, 14 (1897).Google Scholar
  19. 19.
    Friedberg, CH. K.: Erkrankungen des Herzens. Stuttgart: Thieme 1959.Google Scholar
  20. 20.
    Gebhardt, W.: Die Druck-Volumenbeziehung des Warmblüterherzens. Arch. Kreisl.Forsch. 34, 201 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  21. 21.
    Gebhardt, W., M. Plein, H. Steimund H. Rein-Dell: Der zeitliche Druckablauf im rechten Ventrikel des menschlichen Herzens und seine Abhängigkeit von verschiedenen Größen der Herzdynamik. Arch. Kreisl.Forsch. 39, 94 (1962).CrossRefGoogle Scholar
  22. 22.
    Gebhardt, W.: Die Bedeutung des Herzmuskeltonus für die Ventrikelfüllung. Klin. Wschr. 41, 972 (1963).Google Scholar
  23. 23.
    Gebhardt, W.: Tonus und Kontraktilität des Herzens. Habil. Schrift, Freiburg 1964.Google Scholar
  24. 24.
    Gebhardt, W., CH. Kapp, H. Steimund H. Reindell: Der zeitliche Druckablauf im rechten Vorhof des menschlichen Herzens und seine Beziehung zur Herzdynamik. Arch. Kreist.-Forsch. 43, ‘117 (1964).Google Scholar
  25. 25.
    Gebhardt, W., u. H. Reindell: Tonus und Kontraktilität des Herzens. Dtsch. med. Wschr. 89, 736 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  26. 26.
    Gregg, D. E., D. C. Sabiston, and E. O. Theilen: Performance of the heart: Changes in left ventricular end-diastolic pressure and stroke work during infusion and following exercise. Physiol. Rev. 35, 130 (1955).PubMedGoogle Scholar
  27. 27.
    Grosse-Brockhoff, F., u. F. Loggen: Fortschritte in der Diagnostik und Therapie der Herzkrankheiten in den letzten 10 Jahren. Medizinische 1956, 403.Google Scholar
  28. 28.
    Grosse-Brockhoff, F., K Kaiser und F. Loggen: Erworbene Herzklappenfehler. Handb. d. inn. Med. IX, 2, S. 1288. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  29. 29.
    Grosse-Brockhoff, F., F. Loggenund A. Schaede • Angeborene Herz-und Gefäßmißbildungen. Handb. d. inn. Med. IX, 3, S. 105. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  30. 30.
    Hamilton, W. F.: Role of the Starling concept in regulation of the normal circulation. Physiol. Rev. 35, 161 (1955).PubMedGoogle Scholar
  31. 31.
    Holmgren, A.: Circulatory changes during muscular work in man. Scand. J. clin. Lab. Invest. 8, Suppl. 24 (1956).Google Scholar
  32. 32.
    Holmgren, A., B. Jonsson, and T. Sjöstrand: Circulatory data in normal subjects at rest and during exercise in recumbant position, with special reference to the stroke volume at different work intensities. Acta physiol. scand. 49, 343 (1960).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  33. 33.
    Katz, L. N.: Analysis of several factors regulating the performance of the heart. Physiol. Rev. 35, 91 (1955).PubMedGoogle Scholar
  34. 34.
    Katz, L. N., H. Feinberg, and A. B. Schaffer: Hemodynamic aspects of congestive heart failure. Circulation 21, 95 (1960).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  35. 35.
    Katz, L. N.: The Lewis A. Conner Memorial Lecture. The Performance of the heart. Circulation 21, 483 (1960).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  36. 36.
    Katz, L. N.: Recent concepts of the performance of the heart. Circulation 28, 117 (1963).CrossRefGoogle Scholar
  37. 37.
    Kirch, E.: Dilatation und Hyperthrophie des Herzens. Bad Nauheimer Fortbildungslehrgänge 14, 47. Dresden u. Leipzig 1938.Google Scholar
  38. 38.
    Kjellberg, S. R., U. Rudhe, and T. Sjöstrand: The relationship between the pulmonary blood content, the heart volume and the filling rate of the left ventricle. Acta physiol. scand. 24, 49 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  39. 39.
    Klepzig, H., H. Reindell, K. Musshoff und R. Weyland: Anpassungsvorgänge des Herzens bei Klappenfehlern. Verh. dtsch. Ges. Kreist.-Forsch. 20, 111 (1954).Google Scholar
  40. 40.
    Klepzig, H.: Untersuchungen über die Arbeitsweise des menschlichen Herzens bei vermehrter Belastung. Arch. Kreist.-Forsch. 23, 96 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  41. 41.
    Klepzig, H., H. Reindellund K. Musshoff: Pathologische Physiologie der Herzfehler. Nauheimer Fortbildungslehrgänge 22, 10 (1957).Google Scholar
  42. 42.
    König, K., H. Reindell, K. Musshoff, H. Roskammund M. Kessler: Das Herzvolumen und die körperliche Leistungsfähigkeit bei 20 bis 60jährigen gesunden Männern. Arch. Kreist.-Forsch. 35, 37 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  43. 43.
    König, K., H. Reindellund H. Roskamm: Das Herzvolumen und die Leistungsfähigkeit bei 60 bis 75jährigen gesunden Männern. Arch. Kreist.-Forsch. 39, 143 (1962).CrossRefGoogle Scholar
  44. 44.
    König, K., H. Reindellund G. Hoffmann: Der Einfluß von Digoxin auf Größe und Leistungsfähigkeit des Herzens bei Zustand nach Herzinfarkt in der Spätphase der Rehabilitation. Arch. Min. Med. 208, 654 (1963).Google Scholar
  45. 45.
    König, K., H. Reindell, G. Hoffmannund R. Achtermann: Zur Frage der Glykosidtherapie bei der latenten Herzinsuffizienz (Belastungsinsuffizienz) unter besonderer Berücksichtigung des Altersherzens. Arch. Kreist.-Forsch. 43, 86 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  46. 46.
    Lagerlöf, H., u. L. Webkö: Studies on the circulation in man. III. The auricular pressure pulse. Cardiologia (Basel) 13, 241 (1948).CrossRefGoogle Scholar
  47. 47.
    Laub, A., u. G. Sprüth: Akutes cor pulmonale durch Lungenembolie. Fortschr. Röntgenstr. 99, 271 (1963).CrossRefGoogle Scholar
  48. 48.
    Lenègre, J., B. Coblentzet R. Scebat: Le cathéterisme veineux des cavités droites du coeur chez l’homme. Arch. Mal. Coeur 42, 978 (1948).Google Scholar
  49. 49.
    Levine, N. D., S. D. Rockoff, and E. Braunwald: An angiocardiographic analysis of the thickness of the Left ventricular wall and cavity in aortic stenosis and other valvular lesions. Circulation 28, 339 (1963).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  50. 50.
    Linzbach, A. J.: Herzhypertrophie und kritisches Herzgewicht. Klin Wschr. 26, 459 (1948).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  51. 51.
    Linzbach, A. J., u. M. Linzbach: Die Herzdilatation. Klin. Wschr. 29, 621 (1951).CrossRefGoogle Scholar
  52. 52.
    Linzbach, A. J.: Struktur und Funktion des gesunden und kranken Herzens. In: Die Funktionsdiagnostik des Herzens, S. 94. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  53. 53.
    Linzbach, A. J.: Morphologische Gesichtspunkte zur Herzdynamik. Herzinsuffizienz und Digitaliswirkungen. Bad Oeynhausener Gespräche. III. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1959.Google Scholar
  54. 54.
    Lüthy, E.: Die Hämodynamik des suffizienten und insuffizienten rechten Herzens. Basel-New York: Karger 1962.Google Scholar
  55. 55.
    Lüthy, E., W. Rutishauser, H. Scheuund G. Kaufmann: Das enddiastolische Volumen und seine hämodynamischen Korrelationen beim suffizienten linken Ventrikel. Cardiologia (Basel) 42, 113 (1963).CrossRefGoogle Scholar
  56. 56.
    Moritz, F., u. D. vox Tabora: Die allgemeine Pathologie des Herzens und der Gefäße. In: Handb. d. allg. Pathol. von Krerl u Marchand, S. 70. Leipzig 1913.Google Scholar
  57. 57.
    Moritz, F.: Physiologie und Pathologie der Herzklappen. In: Handb. d. norm. u. pathol. Physiol. VII/1, 158. Berlin: J. Springer 1926.Google Scholar
  58. 58.
    Moritz, F.: Herzdilatation. Munch. med. Wschr. 1935, 450.Google Scholar
  59. 59.
    Musshoff, K., H. Reindell, K. König, J. Keulund H. Roskamm: Das Herzvolumen und die körperliche Leistungsfähig-keit bei 10- bis 19jährigen gesunden Kindern und Jugendlichen. Arch. Kreisl.Forsch. 35, 12 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  60. 60.
    Patterson, S. W., and E. H. Starling: Mechanical factors which determine the output of the Ventricles. J. Physiol. (Lond.) 48, 357 (1914).Google Scholar
  61. 61.
    Patterson, S. W., H. Piper, and E. H. Starling: Regulation of the heart beat. J. Physiol. (Lond.) 48, 465 (1914).Google Scholar
  62. 62.
    Reindell, H.: Kymographische und elektrokardiographische Befunde am Sportherzen. Dtsch. Arch. klin. Med. 182, 506, (1938).Google Scholar
  63. 63.
    Reindell, H.: Die Herzbeurteilung beim Sportler und die differentialdiagnostische Bewertung der Befunde im EKG und Kymogramm. Dtsch. med. Wschr. 35 /36, 1369 (1939).Google Scholar
  64. 64.
    Reindell, H.: Größe, Form und Bewegungsbild des Sportherzens. Arch. Kreisl.-Forsch. 7, 117 (1940).CrossRefGoogle Scholar
  65. 65.
    Rein-Dell, H.: Kymographische Beobachtungen über die erhöhte Restblutmenge beim Gesunden. Verh. dtsch. Ges. Kreisl.-Forsch. 14, 263 (1941).Google Scholar
  66. 66.
    Reindell, H., u. L. Delius • Klinische Beobachtungen über die Herzdynamik beim gesunden Menschen. Dtsch. Arch. klin. Med. 193, 639 (1948).Google Scholar
  67. 67.
    Reindell, H.: Diagnostik der Kreislauffrühschäden. Stuttgart: Thieme 1949.Google Scholar
  68. 68.
    Reindell, H., H. Ki.Epzigund R. Merk: Die Arbeitsweise des gesunden Herzens bei akuter linksseitiger Druckbelastung. Klin Wschr. 30, 554 (1952).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  69. 69.
    Reindell, H., H. Klepzigund K. Musshoff: Anpassungsvorgänge des gesunden und kranken Herzens. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 59, 274 (1953).Google Scholar
  70. 70.
    Reindell, H., R. Weyland, H. Klepzig, K. Musshoffund E. Schildge: Das Sportherz. Ergebn. inn. Med. Kinderheilk. 5, 306 (1954).Google Scholar
  71. 71.
    Reindell, H., K. Musshoff, H Klepzigund R. Weyland: Tiber eine Art Sofortdepot des Kreislaufs. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 60, 538 (1954).Google Scholar
  72. 72.
    Reindell, H., K. Musshoffund H. Klepzig: Die physiologische und krankhafte Herzvergrößerung. In: Die Funktionsdiagnostik des Herzens, S. 128. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  73. 73.
    Reindell, H., K. Musshoff, H. Klepzig, H. Steim, P. Frisch, G. Metzund K. König: Beitrag zur Funktionsdiagnostik des gesunden und kranken Herzens. Munch. med. Wschr. 100, 765 (1958).Google Scholar
  74. 74.
    Reindell, H., H. Steim, H. Klepzig, J. Emmrichund W. Gerhardt• Die Bedeutung der Herzkatheteruntersuchung für die Physiologie und Pathophysiologie des Herzens. In: Kreislaufmessungen, Bd. 2, S. 49. München: Banaschewski 1959.Google Scholar
  75. 75.
    Reindell, H., H. Klepzig, H. Steim, K. Musshoff, H. Roskamm und E. Scfrrr,dge: Herz, Kreislaufkrankheiten und Sport. München: Barth 1960.Google Scholar
  76. 76.
    Reindell, H., E. Doll, H. Steim, R. Bilger, J. emmrich und K. könig: Das prä-und postoperative Röntgenbild angeborener Herzfehler, seine diagnostische, pathophysiologische und prognostische Bedeutung. Mitteilung I: Die valvuläre Pulmonalstenose ohne Septumdefekt. Arch. Kreisl.Forsch. 32, 174 (1960).CrossRefGoogle Scholar
  77. 77.
    Reindell, H., K. Musshoffund H. Klepzig: Physiologische und pathophysiologische Grundlagen der Größen-und Formänderung des Herzens. Handb. d. inn. Med., S. 802. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  78. 78.
    Reindell, H., W. Gerhardtund H. Steim: Ein Beitrag der Klinik zur Dynamik des gesunden und kranken Herzens. Arch. Kreist.-Forsch. 34, 145 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  79. 79.
    Reindell, H., E. Doll, H. Steim, R. Bilger, K. König, W. Gebhardtund J. Emmrich: Das prä-und postoperative Röntgenbild angeborener Herzfehler, seine Bedeutung für Diagnose, Prognose und Pathophysiologie. II. Mitteilung: Der Vorhofseptumdefekt. Arch. Kreist.-Forsch. 38, 71 (1962).CrossRefGoogle Scholar
  80. 80.
    Reindell, H., D. Bilger, H. Steim, R. Bilger, K. König, G. Meier, J Emmrichund K. Gumbrecht: Die Dynamik der Mitralstenose und ihre Bedeutung für die Diagnose und Prognose. Dtsch. Arch. klirr Med. 208, 614 (1963).Google Scholar
  81. 81.
    Reindell, H., W. Gebhardt, K. König und H. Steim: Herzgröße bei Herzinsuffizienz. Int. Symp. über Herzinsuffizienz, Würzburg 1963. Stuttgart: Thieme 1964.Google Scholar
  82. 82.
    Reindell, H., E. Doll, H. Steim, R. Bilger, W. Gebhardt, J. Emmrich, CHR. büchner und E. schwilden: Zur Pathophysiologie der pulmonalen Hypertonie und des chronischen Cor pulmonale. Arch. Kreist..-Forsch. 43, 3 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  83. 83.
    Richards, D. W.: Discussion of Starling’s law of the heart. Physiol. Rev. 35, ‘156 (1955).Google Scholar
  84. 84.
    Rosriamm, H.. H. Reindell, K. Musshoffund K. König: Die Beziehung zwischen Herzgröße und Leistungsfähigkeit bei männlichen und weiblichen Sportlern im Vergleich zu männlichen und weiblichen Normalpersonen. Arch. Kreist.-Forsch. 35, 67 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  85. 85.
    Ruosteenoja, R., I. Lind, and A. Sollberger: Heart volume changes at rest and during exercise. Acta med. scand. 157, 263 (1958).Google Scholar
  86. 86.
    Rushmer, R. F., and N. Thal: Mechanics of ventricular contraction. Circulation 4, 211 (1951). - 87. rummer, R. F., and N. thal: Factors influencing stroke volume: a cinefluorographic study of angio-cardiography. Amer. J. Physiol. 168, 509 (1952).Google Scholar
  87. 88.
    Rummer, R. F.: Continous measurement of left ventricular dimensions in intact, unanesthetized dogs. Circulat. Res. 2, 14 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  88. 89.
    Rushmer, R. F.: Heart size and stroke volume. Minn Med. 37, 19 (1954).PubMedGoogle Scholar
  89. 90.
    Rushmer, R. F.: Applicability of Starling’s law of the heart to intact unanaesthetized animals. Physiol. Rev. 35, 138 (1955).PubMedGoogle Scholar
  90. 91.
    Rushmer, R. F., O. Smith, and D. Franklin: Mechanisms of cardiac control in exercise. Circulat. Res. 7, 602 (1959).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  91. 92.
    Rushmer, R. F.: Cardiovascular dynamics. Philadelphia-London: Saunders 1961.Google Scholar
  92. 93.
    Sckwiegk, H., u. G. riecker• Pathophysiologie der Herzinsuffizienz. In: Handb. d. inn. Med. IX, 1, S. 1. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  93. 94.
    Starling, E. H.: Das Gesetz der Herzarbeit. Berlin u. Bern: Bircher 1920.Google Scholar
  94. 95.
    Stead, E. A., and J. V. Warren: Cardiac output in man • Analysis of mechanisms varying cardiac output based on recent clinical studies. Arch. intern. Med. 80, 237 (1947).Google Scholar
  95. 96.
    Steim, H.: Untersuchungsergebnisse der prä-und postoperativen Hämodynamik bei angeborenen Herzfehlern mit chronischer Druck-und Volumenbelastung. Habil. Schrift, Freiburg 1962.Google Scholar
  96. 97.
    Straub, H.: Dynamik des Säugetierherzens. Dtsch. Arch. klin. Med. 115, 531 (1914).Google Scholar
  97. 98.
    Straub, H.: Dynamik des Säugetierherzens. (Dynamik des rechten Herzens.) Dtsch. Arch. klirr Med. 116, 409 (1914).Google Scholar
  98. 99.
    Straub, H.: Zur Dynamik der Klappenfehler des linken Herzens. Arch. klin. Med. 122, 156 (1917).Google Scholar
  99. 100.
    Straub, H.: Das Arbeitsdiagramm des Säugetierherzens. Pflüg. Arch. ges. Physiol. 169, 564 (1917).CrossRefGoogle Scholar
  100. 101.
    Straub, H.: Die Dynamik des Herzens. Die Arbeitsweise des Herzens in ihrer Abhängigkeit von Spannung und Länge unter verschiedenen Arbeitsbedingungen. Handb. d. norm. u. path. Physiol. VII, S. 1. Berlin: Springer 1926.Google Scholar
  101. 102.
    Thurn, P.: Hämodynamik des Herzens im Röntgenbild. Stuttgart: Thieme 1956.Google Scholar
  102. 103.
    Weiler, K.: Der diastolische Herztonus. Z. Kreist.-Forsch. 51, 651, 838, 907 (1962).Google Scholar
  103. 104.
    Weiler, K.: Der contractile Tonus des Herzmuskels. Int. Physiol. Kongr., Leiden 1962.Google Scholar
  104. 105.
    Wezler, K.: Tonus und Kontraktilität des Herzens. In: Kreislaufmessungen. 4. Freiburger Colloquium. München: Banaschewski 1963.Google Scholar
  105. 106.
    Wezler, K.: Diastolischer Tonus und Kontraktilität des Herzens. Ärztl. Forsch. 18, 57 (1964).Google Scholar
  106. 107.
    Wezler, K.: Der contractile diastolische Herzmuskeltonus. In: Intern. Symposion über Herzinsuffizienz. Stuttgart: Thieme 1964.Google Scholar
  107. 108.
    Zdansky, E.: Möglichkeiten und Grenzen der röntgenologischen Beurteilung der Herzfunktion. In: Die Funktionsdiagnostik des Herzens. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  108. 109.
    Zdansky, E.: Röntgendiagnostik des Herzens und der großen Gefäße. Wien: Springer 1962.Google Scholar
  109. 110.
    Dietlen, H.: Herzgröße, Herzmeßmethoden; Anpassung, Herzhypertrophie, Dilatation, Tonus des Herzens. Handb. norm. u. pathol. Physiol. VII. Berlin: Springer 1926.Google Scholar
  110. Alanis, et. al. (Weiteres nicht zu ermitteln). Ref. Internat. Kongr. Kardiologie, Mexiko 1962.Google Scholar
  111. Delius, L., u. H. reindell: Z. klin. Med. 143, 29 (1943). Klin. Wschr. 27, 1 (1949).CrossRefGoogle Scholar
  112. Faulkner, J. A.: Abstract presented at Sports Medicine Conference, Oklahoma City 1962.Google Scholar
  113. Gehle, W., u. G. Knoon: In Vorbereitung.Google Scholar
  114. Hauss, W.: Verh. dtsch. Ges. Kreisl.-Forsch. 30 (1964) (Im Druck).Google Scholar
  115. Mack, R. L., O. L. Darenport, and R. A. Dykman• Amer. J. Physiol. 201, 437 (1961).Google Scholar
  116. Newton, J. E. O., F. Royer, J. Wiiitman, and W. H. Gantt: Physiologist 4, 82 (1961).Google Scholar
  117. Perez-Cruett, J., and W. H. Gantt: Amer. Heart J. 67, 61 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  118. Reinder.L, H.: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 70, 100 (1964).Google Scholar
  119. Reindell, H., u. L. Delius: Dtsch. Arch. klin. Med. 193, 639 (1948).Google Scholar
  120. Rushmer, R. F., D. L. Franklin, and R. M. Ellis: Circulat. Res. 4, 684 (1956).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  121. Rushmer, R. F., D. L. Franklin, and R. M. Ellis: Cardiovascular Dynamics, 2 ed. (Philadelphia and London 1961 ).Google Scholar
  122. Rushmer, R. F., D. L. Franklin, and R. M. Ellis: Circulation 27, 118 (1963); 29, 268 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  123. Szentivanyi, U., and A. Iuhasz-Nagt: Quart. J. exp. Physiol. 44, 67 (1959).PubMedGoogle Scholar
  124. Szentivanyi, U., and A. Iuhasz-Nagt: Z. Kreisl.-Forsch. 1.964 (Im Druck).Google Scholar
  125. Thurstone, L. L.: Multiple Factor Analysis. Chicago 1947 ( Weiteres nicht zu ermitteln).Google Scholar
  126. Obien, H. H., u. J. fahren-berg: In Vorbereitung.Google Scholar
  127. Iuberla, K.: Munch. med. Wschr. 105, 1547 (1963).Google Scholar
  128. Wezler, K.: Z. Kreisl.- Forsch. 51, 651, 838, 907 (1962).Google Scholar
  129. Wezler, K.: ärztl. Forsch. 18, 57 (1964).PubMedGoogle Scholar
  130. Wezler, K.: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 70, 14 (1964).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1964

Authors and Affiliations

  • H. Reindell
    • 1
  • L. Delius
    • 2
  1. 1.Med. Univ.-Klinik78 Freiburg i. Brsg.Deutschland
  2. 2.Gollwitzer-Meier-InstitutDeutschland

Personalised recommendations