Advertisement

Untersuchungen über die freien, unveresterten Fettsäuren des menschlichen Blutserums

  • G. Schulze
  • H. Salemi
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 66)

Zusammenfassung

Die freien, unveresterten Fettsäuren des Serums haben in den letzten Jahren steigend an Interesse gewonnen, weil Anzeichen dafür vorliegen, daß es sich dabei um stoffwechselmäßig höchst aktive Stoffe handelt. So konnte Dole nachweisen, daß in der Skeletmuskulatur etwa 30% des Energieumsatzes bezogen auf O2-Utilisation von dieser Stoffgruppe bestritten werden. In der Herzmuskulatur ist der Anteil noch größer und schwankt je nach Stoffwechselbedingungen nach Untersuchungen von Lochner zwischen 40 und 70%.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • G. Schulze
    • 1
  • H. Salemi
    • 2
  1. 1.Medizinische UniversitätsklinikGöttingenDeutschland
  2. 2.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations