Advertisement

Phosphat in Blut und Urin bei Nierenkrankheiten

  • G. Heuchel
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 63)

Zusammenfassung

Unseren folgenden Darlegungen über das Verhalten des anorganischen Phosphor in Blut und Urin bei Nierenkrankheiten liegen über 400 Einzeluntersuchungen in 70 Fällen zugrunde. Die P-Bestimmung wurde nach der Methode von F. Hahn ausgeführt, wobei unsere Normalwerte im Serum zwischen 3 und 5 mg-% liegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von J. F. Bergmann 1957

Authors and Affiliations

  • G. Heuchel
    • 1
  1. 1.Medizinische UniversitätsklinikJenaDeutschland

Personalised recommendations