Advertisement

Erwerb hilfreichen Verhaltens

Chapter
  • 36 Downloads
Part of the Uni-Taschenbücher book series (2809, volume 962)

Zusammenfassung

Eine Vielzahl von altruistischen Verhaltensweisen sind gelernt. Wenn man etwa an die Befolgung bestimmter Normen denkt, die Hilfeleistung vorschreiben, dann hat man ein typisches Beispiel für ein gelerntes Handlungsmuster.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. *.
    Unter altruistische Verbalisierungen wurde gefaßt: ,Laß es uns zusammen tun‘, ,Du bist dran ‘etc. Als aggressive Verbalisierungen galten: ,Ich hasse dich‘, ,Nein, das tue ich nicht ‘etc.Google Scholar
  2. *.
    Häufig wird auch der Terminus „Induktion“ für Opfer-zentrierte Erziehungstechniken verwendet. Bei induktiven Eltern erweisen sich induktiverklärende Hilfeappelle als wirksamer, während bei autoritäreren Eltern Au-torität-betonende Appelle wirksamer sind. Die Kinder werden durch den Appell eher zu Spenden für einen guten Zweck veranlaßt, der mit ihrer Sozialisationsgeschichte in Einklang steht (Dlugokinski & Firestone, 1974).Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. Darmstadt 1980

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations