Oxidation und Reduktion

  • Armin Schneider
  • Jürgen Kutscher
Part of the Uni-Taschenbücher book series (2809, volume 283)

Zusammenfassung

Die bisher besprochenen Säure-Base-Reaktionen in wäßrigen Lösungen konnten nach Brönsted als Protonenübergänge einheitlich erklärt werden. Entsprechend kann man Oxidations- und Reduktionsreaktionen als Elektronenübergänge betrachten, die zu einem Elektronenaustausch-Gleichgewicht führen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Vgl. 2. Arbeitstag; außerdem: R. Brdicka, Grundlagen der Physikalischen Chemie, 11. Aufl., (VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1972)Google Scholar
  2. R. Haase (Hrsg.), Grundzüge der Physikalischen Chemie, 10 Bände (Steinkopff Verlag, Darmstadt 1972ff.).Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1974

Authors and Affiliations

  • Armin Schneider
  • Jürgen Kutscher

There are no affiliations available

Personalised recommendations