Maßanalytische Bestimmungsmethoden I (Neutralisations-, Fällungs- und Komplexbildungsreaktionen)

  • Armin Schneider
  • Jürgen Kutscher
Part of the Uni-Taschenbücher book series (2809, volume 283)

Zusammenfassung

Bei den maßanalytischen Bestimmungen werden absolut saubere und fettfreie Meßkolben, Pipetten und Büretten verschiedener Volumina benötigt. Diese Gefäße sind auf bestimmte Rauminhalte mittels Eichmarken (Meßkolben, Pipetten) bzw. einer Eichskala (Büretten) geeicht. Dabei ist im Fall der Pipetten und der Meßkolben der untere Meniskus einer Lösung zugrundegelegt, während bei den Büretten eine solche Festlegung nicht notwendig ist, da Differenzablesungen durchgeführt werden. Man benutzt aber auch hier normalerweise den unteren Meniskus als Bezugspunkt; nur bei undurchsichtigen Maßlösungen, z. B. KMnO4-Lösung, verwendet man dessen oberen Rand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Quantitative Analyse allgemein: vgl. Kap. 2.1., außerdem: G. Jander, E. Blasius, Einführung in das anorg.-chem. Praktikum, 9. Aufl. (S. Hirzel Verlag, Stuttgart 1971).Google Scholar
  2. Quantitative Analyse allgemein: vgl. Kap. 2.1., außerdem: L. Kolditz (Hrsg.), Anorganikum (Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1967).Google Scholar
  3. Quantitative Analyse allgemein: vgl. Kap. 2.1., außerdem: H. Lux, Praktikum der quant, anorg. Analyse, 6. Aufl. (Bergmann Verlag, München 1970).CrossRefGoogle Scholar
  4. Quantitative Analyse allgemein: vgl. Kap. 2.1., außerdem: G. O. Müller, Lehrbuch der angewandten Chemie, Bd. Ill (S. Hirzel Verlag, Leipzig 1971).Google Scholar
  5. Analytikum (Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig 1971).Google Scholar
  6. Maßanalytische Bestimmungsmethoden: G. Jander (Hrsg.), Neuere maßanalytische Methoden (Enke-Verlag, Stuttgart 1956).Google Scholar
  7. Maßanalytische Bestimmungsmethoden: G.Jander, K.F. Jahr, H. Knoll, Maßanalyse, 12. Aufl. (W. de Gruyter & Co, Berlin 1969).Google Scholar
  8. Maßanalytische Bestimmungsmethoden: J. M. Kolthoff, Die Maßanalyse, 2. Bd. (Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1930/31).Google Scholar
  9. Maßanalytische Bestimmungsmethoden: E. Müller, Die elektrometrische (potentiometrische) Maßanalyse, 7. Aufl. (Steinkopff-Verlag, Dresden-Leipzig 1944).Google Scholar
  10. Maßanalytische Bestimmungsmethoden: G. Schwarzenbach, H. Flaschka, Die komplexometrische Titration, 5. Aufl. (Enke-Verlag, Stuttgart 1965).Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1974

Authors and Affiliations

  • Armin Schneider
  • Jürgen Kutscher

There are no affiliations available

Personalised recommendations