Advertisement

Allgemeinmaßnahmen in der Therapie des Hochdruckes

  • Alexander SturmJr.
Chapter
Part of the Medizinische Praxis book series (2867, volume 44)

Zusammenfassung

Allgemeinmaßnahmen in der Hochdruckbehandlung sind von wesentlicher Bedeutung. Aus nicht erkennbaren Gründen wird ihre Durchführung fast stets vernachlässigt. Systematische Nachfragen ergaben, daß 85% der medikamentös behandelten Hypertoniker nicht oder nur sehr unvollkommen über die Bedeutung ihrer eigenen Lebensweise sowie der täglichen Umweltfaktoren im Hinblick auf ihr Hochdruckleiden unterrichtet waren. Die Allgemeinmaßnahmen müssen aber einen wesentlichen Platz in der Hochdrucktherapie einnehmen, da
  • 15–20% aller Hypertonien allein durch Allgemeinmaßnahmen normalisiert werden können,

  • diese Therapie nicht zu Nebenwirkungen führt,

  • Allgemeinmaßnahmen zur Basistherapie der medikamentösen Hochdrucktherapie gehören, wodurch die notwendige Dosis an Antihypertonika herabgesetzt wird,

  • durch Beachtung der Allgemeinmaßnahmen gefährliche Blutdruckspitzen mit Verschlechterung des Hochdruckleidens vermieden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1970

Authors and Affiliations

  • Alexander SturmJr.
    • 1
  1. 1.I. Medizinischen Universitätsklinik DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations