Advertisement

Allgemeine funktionelle Behandlung von Herz-Kreislauferkrankungen

  • M. Hochrein
  • I. Schleicher

Zusammenfassung

Der Nachweis eines Herzfehlers soll nicht therapeutische Reflexe wie Dar­reichung von Strophanthin oder Digitalis auslösen, sondern Ursache für die Aufstellung eines wohldurchdachtere individuellen Heilplanes sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Literatur zu Kapitel V, Abschnitt F

  1. Bornemann, K.: Komplikationen bei der Mitral-Stenose. Med. Klin. 52, H. 11, 433 (1957).Google Scholar
  2. Clarke, E. und Mitarb.: Landry-Guillain-Barré syndrome: Cardiovascular complications. Treatment with ACTH and cortisone. Brit. Med. J. 4903, 1504 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  3. Hochrein, M.: Therapeutische Probleme beim Myokardinfarkt. Therapiewoche 6, 344 (1950) ;Google Scholar
  4. P. Morawitz: Zur Verhütung des akuten Herztodes. Minch. med. Wschr. 26, 17 (1928);Google Scholar
  5. I. Schleicher: Therapie akuter Gefahren bei Kreislaufstörungen. Dtsch. med. Wschr. 1949, H. 3, 86;Google Scholar
  6. I. Schleicher: Zur Prophylaxe lebensbedrohlicher Komplikationen beim Myokardinfarkt. Med. Mschr. 5, 289 (1952).Google Scholar
  7. Kogan, B. B. und T. S. Sharkoskaja: Klinik der durch Aneurysma der linken Herzkammer komplizierten Myokardinfarkte. Klin. Med. (russ.) 28, H. 11, 30 (1950).Google Scholar
  8. Livsic, L. I.: Besonderheiten des klinischen Verlaufes des Myokardinfarktes (und des Herzaneurysmas) bei Hypertonie. Russ. Therap. Arch. 21, H. 5, 54 (1949).Google Scholar
  9. Meissner, F.: HerzKreislauf-Komplikationen nach alterschirurgischen Eingriffen. Ärztl. Wschr. 12, H. 23/24, 515 (1957).Google Scholar
  10. Ostapjuk, F. E. und K. A. Makarova: Über Komplikationen bei Hypertonie. Klin. med. (russ.) 34, H. 9, 73 (1956).Google Scholar
  11. Parker, R. L. und N. W. Barker: The effect of anticoagulants on the incidence of thromboembolic complications in acute myocardial infarction. Amer. Heart. J. 38, H. 4, 636 (1949).Google Scholar
  12. Sigg, K.: Verhütung und Behandlung thrombo-embolischer Komplikationen. Wien. med. Wschr. 108, H. 10, 206 (1958).Google Scholar
  13. Stratmann, P. W.: Pseudobulbärparalyse bei einer jugendlichen Herzkranken. Munch. med. Wschr. 100, H. 7, 271 (1958).Google Scholar
  14. Tyler, H. R. und D. B. Clark: Incidence of neurological complications in congenital heart disease. Arch. Neur. 77, 17 (1957).Google Scholar

Literatur zu Kapitel V, Abschnitt G

  1. Bargeron, L. M. und Mitarb.: Effect of cigarette smoking on coronary blood flow and myocardial metabolism. Circulation 15, 251 (1957).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. Baronchelli, A.: Zur Streßwirkung des Zigarettenrauchens. Boll. Soc. ital. biol. sper. 28, 1423 (1952).PubMedGoogle Scholar
  3. Burn, J. G. und M. J. Rand: Action of nicotine on the heart (Die Wirkung des Nikotins auf das Herz). Brit. Med. J. 1, 137 (1958).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. Bornemann, K. und H. Hochrein: Zur Frage des Nikotins bei Herz-Kreislauferkrankungen. Med. Klin. 50, H. 20, 869 (1955).Google Scholar
  5. Breitinger, H.: Der Einfluß von Nikotin auf das Ballistokardiogramm bei Gesunden und Kreislaufkranken. Arch. physik. Ther. 8, 262 (1956).Google Scholar
  6. Busse, W.: Nikotingewöhnung und Nebenwirkungen des Nikotins beim Rauchen. Medizinische 1954, H. 17, 593.Google Scholar
  7. Clough, P. W.: The effect of tobacco on the heart. Ann. Int. Med. 45, 319 (1956).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  8. Denninger, K.: Nikotin und Neuro-hypophyse. Arzneimittelforschg. 4, H. 2, 79 (1954).Google Scholar
  9. Doll, R. und A. B. Hill: Die Mortalität von Ärzten in Beziehung zu ihren Rauchgewohnheiten. Brit. Med. J. 1954, 1451.Google Scholar
  10. Fellinger, K. und Mitarb.: Klinische und tierexperimentelle Untersuchungen über den Einfluß des Rauchens auf Herz und Kreislauf. Wien. klin. Wschr. 1956, 257.Google Scholar
  11. Fischer, H.: Kapillarschäden durch Nikotin. Z. Geburtsh. 149, 30 (1957).Google Scholar
  12. Hammond, E. C. und D. Horn: Beziehungen zwischen gewohnheitsmäßigem Rauchen und Sterblichkeitsanteil. J. A. M. A. 155, 1316 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  13. Hegglin, R. und G. Kaiser: Über Rauchen und Koronarerkrankungen. Schweiz. med. Wschr. 85, H. 3, 53 (1955).Google Scholar
  14. Henderson, C. B.: Ballistokardiographische Untersuchungen nach Zigarettengenuß bei Herzgesunden und Koronarkranken. Brit. Heart J. 15, 278 (1953).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  15. Heubner, W.: Über die Aufnahme von Nikotin aus Kautabak. Arch. Toxikol. 15, 313 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  16. Keiser, G.: Statistische Untersuchungen über den Einfluß des Rauchens auf die Angina pectoris. Cardiologia 24, 285 (1954).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  17. Krecjzinger, H.: Über den Einfluß des Zigarettenrauchens auf den Kreislauf. Z. Kreislaufforschg. 44, H. 21 /22, 879 (1955).Google Scholar
  18. Krug, K.: Über Tabakschäden, speziell des Herzens und Kreislaufs. Dtsch. Gesd.wes. 10, H. 23, 808 (1955).Google Scholar
  19. Lang, F. und H. Mokry: Kreislauf und Diurese unter Nikotin. Wien. med. Wschr. 104, H. 18, 357 (1954).Google Scholar
  20. Merle, E. und J. Belin: Les gros coeurs alcoholiques. Sem. hôp. 1953, 1453.Google Scholar
  21. Milis, C. A. und M. M. Porter: sterben Autofahrer, die viel rauchen, häufiger als andere Menschen an Herz-und Kreislaufkrankheiten ? Dtsch. med. Wschr. 82, H. 45, 1942 (1957).Google Scholar
  22. Puhlmann, H.: Seid maßvoll im Rauchen und Trinken und ihr bleibt gesund (Stuttgart 1957).Google Scholar
  23. Roth, G. M. und R. M. Stick: Effect of smoking on the cardiovascular system of man. Circulation 27, 443 (1958).CrossRefGoogle Scholar
  24. Rudolf, W.: Anamnese: Starker Raucher. Med. Klin. 52, H. 16, 671 (1957);Google Scholar
  25. Rudolf, W.: Industrie untersucht „Genuß“ und „Reue”. Med. Klin. 49, H. 14, 527 (1954).Google Scholar
  26. Russek, H. I. und Mitarb.: Effect of tobacco and whiskey on the cardiovascular system. J. Amer. Med. Ass. 157, H. 7, 563 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  27. Schmidt-Voigt, J.: Tabak und Kreislauf. Orion 10, 11. 3 /4, (1955).Google Scholar
  28. Skramlik, E. v.: Über die Auswirkung des Tabakrauchens. Z. Aerosol-Forschg. 4, 157 (1955).Google Scholar
  29. Venulet, F.: Raucherschäden durch Ascorbinsäureverlust. Med. Klin. 49, H. 24. 959 (1954).Google Scholar
  30. Wenger, R.: Schädigungen von Herz und Kreislauf durch Nikotin. Wien. med. Wschr. 1954, 89.Google Scholar
  31. Wenger, R., E. Wick und H. Kuhn: Untersuchungen über die Durchblutung der Extremitäten nach dem Rauchen gewöhnlicher und mit Nikotinsäureamid vorbehandelter Zigaretten. Z. Kreislaufforschg. 44, H. 1 /2, 29 (1955).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • M. Hochrein
    • 1
  • I. Schleicher
    • 1
  1. 1.Ludwigshafen a. Rh.Deutschland

Personalised recommendations