Advertisement

Die konservative und operative Behandlung der Arthrosis deformans unter besonderer Berücksichtigung des Hüftgelenks

  • K.-P. Schulitz
Chapter
  • 10 Downloads

Zusammenfassung

Gelenkfehlform und Dysfunktion führen zum vorzeitigen Verschleiß eines Gelenkes. Hackenbroch hat auf die präarthrotische Deformität als wesentlichen Faktor in der Pathogenese der Arthrose hingewiesen. Pauwels, Fürmair u. a. betonen die funktionelle Seite der Gelenkbelastung als Ursache des Aufbrauchschadens. Die Coxarthrose steht im Mittelpunkt des allgemeinen Interesses, weil das Hüftgelenk neben Kniegelenk und Wirbelsäule besonders dem Verschleiß unterworfen ist. Dies liegt einmal an dem differenzierten Gelenkaufbau und zum anderen in der erheblichen statisch-dynamischen Belastung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Lehmanns Verlag München 1971

Authors and Affiliations

  • K.-P. Schulitz

There are no affiliations available

Personalised recommendations